Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
International Musical Academy

Die Intermac ist das erste Ausbildungsinstitut in OWL für eine professionelle Ausbildung zum Musical- und Bühnendarsteller.

 

Die intermac hat die eigens entwickelte Unterrichtskonzeption zu den zeitgemäßen internationalen Performance Standards erweitert. 

Die Absolventen können nach Beendigung des Studiums frei entscheiden, ob sie den Weg in eine Bühnenkarriere, in einen Lehrberuf oder eine Tätigkeit im Medienuniversum beschreiten wollen.

Die Ausbildungskonzeption ist sehr umfangreich und breit gefächert angelegt, ganzheitlich und praxisorientiert ausgelegt und fördert individuell besonders talentierte Studenten.

Die Studenten der Intermac werden exzellent, solide und kompetent durch qualifizierte und professionelle, erfahrene Lehrkräfte auf eine Karriere am Theater, im Film-, TV-, Musical- und Musik-Business vorbereitet. Mit einem solchen Kompetenzspektrum sind die Perspektiven der Studenten der intermac für eine solide berufliche Existenz sehr aussichtsreich.

Die Studenten der Intermac sollen ihre individuellen Fähigkeiten perfektionieren. Die speziellen Talente werden gesondert durch Wettbewerbe, Castings sowie Solorollen in Kleinproduktionen und eigenen Konzerten gefördert. Nur eine gute Bühnenpräsenz bietet den Studierenden eine perfekte Grundlage für Engagements. Somit ist es die Zielsetzung der intermac nicht nur, den Schwerpunkt auf die Hauptfächer zu legen, sondern die Entwicklungs- und Interpretationsfähigkeit eines jeden Studenten zu betrachten und individuell zu begleiten.

Dies gilt insbesondere für die hohen Anforderungen und Maßstäbe der Bühnen bzw. Medientechnischen Berufspraxis.

Die Studenten müssen sich stetig mit Flexibilität, Disziplin, Mut, Respekt, Demut, Geduld in Verbindung mit Leistungsdruck, Freude, Ehrgeiz und Konkurrenzdenken auseinander setzen.

Die intermac begleitet die Studenten in ihrer persönlichen Entwicklung mit einem international anerkannten Dozententeam und prominenten Gastdozenten. In den Unterrichten werden die Impulse für die eigene künstlerische Entwicklung gegeben, was eine absolute Leistungsbereitschaft der Studierenden voraussetzt.

 

In Nebenzweigen der Academy ist es auch Laienmöglich, ihr Talent zu entdecken, zu entwickeln und voran zu bringen. So öffnet sich die Intermac in den Bereichen:

 

Privater Gesangsunterricht für alle Altersgruppen

Children on stage         für Kinder im Alter von 6 – 12 Jahren

TeensTalent                für Jugendliche im Alter von 12 – 17 Jahren

Ü 30                          nebenberufliche Ausbildung für Menschen ab 30

Senior high                 für Junggebliebene  55+

Integrativ Handicap     Projekte für Menschen mit körperlicher Beeinträchtigung

                                 (Gehörlose, Menschen mit Hörhilfe, Blinde, körperliches

                                  und geistiges Handicap)

 

Diese Nebenzweige werden den Laien für Ensemblearbeit wie auch für die Arbeit als Solist geöffnet und mit den nötigen therapeutischen Fachbereichen (Musiktherapie, Atemtherapie, Bewegungs- und Gestaltungstherapie) verbunden.

 
Darüber hinaus veranstaltet die Internationl Musical Entertainment regelmäßige Konzerte und Großprojekte, wie die Passionsfestspiele, die Carreras Musical Ferienfreizeit für und zu Gunsten leukämie erkrankter Kinder und Jugendlicher etc.

 

 Aktiv- und Erlebniskonzert

 

  Evensong "Schütt die Sorgen in   ein   Gläschen Wein"

 

 Bitte bringen Sie Ihr   Lieblings(wein)glas mit.

 

 Nach dem Konzert besteht die   Möglichkeit zu Gesprächen und   Beisammensein.

 

 

 

Passion in der Liturgie

Palmsonntag, 14.04.2019

10.00 Uhr Marktkirche Paderborn

Informationen unter www.passion-festspiele.de